Vom Entstehen der Klimareligion

  Noch wirkt es eher satirisch, wenn Kritiker den Kult um die schwedische Autistin Greta Thunberg mit Heiligenverehrung vergleichen, wenn eine Scheinheilige wie Kathrin Göring-Eckardt Thunberg zu einer Prophetin verklärt und Skeptiker von einer „Klimareligion“ sprechen, der sich vor allem junge Menschen unreflektiert anschließen, dafür mit Vorsatz und als Zeichen ihres Widerstandes gegen was auch…

Die Türkei und der IS – eine Kooperation zwischen Islambrüdern

Aussagen von mutmaßlichen Schwerverbrechern sind grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen. Das gilt auch und vor allem dann, wenn der Betroffene sich als Träger wichtiger Informationen ausgibt. Gleichwohl: Das, was ein Mann mit den Kampfnamen „Abu Mansour al Maghrebi“ (deutsch: Vater des Sieges, der Maghrebiner) im Gespräch mit Anne Speckhard darlegt, klingt plausibel. Und es stellt…

Mexiko hat den Migrationspakt nicht verstanden

Ein treffliches Beispiel dafür, dass manch ein Politiker nicht liest, was er unterschreibt, liefert dieser Tage der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador. Der Politiker mit Stammbaum einer europäischen Migrantenfamilie und in zweiter Ehe verheiratet mit Beatriz Gutiérrez Müller schaffte es 2018 in seinem dritten Anlauf endlich, Präsident der Republik Mexiko zu werden. Als solcher…

Orbans Kritik am linksliberalen Westeuropa

  Während in der Bundesrepublik Deutschland das Zensurportal „Correctiv“ des früheren taz-Ruhr-Mitbegründers David Schraven in Sachen Migrationspolitik wider die juristischen Fakten die offizielle Lesart der EU-Kommission verbreitet, wonach der im Dezember verabschiedete Globale Migrationspakt der UN keinerlei rechtliche Bindungswirkung habe, fand im ungarischen Budapest eine Migrationskonferenz statt, die in den bundesdeutschen Medien weitgehend unterschlagen wurde.…

Migrationspakt – EU entlarvt FakeNews-Lügen der Bundesregierung

Welch‘ eine geschlossene Front tat sich auf, als im Herbst des Jahres 2018 unabhängige Medien und Autoren darauf hinwiesen, dass der in Marokko zur Annahme anstehende UN-Pakt zur Globalen Migration der ungehinderten Einwanderung Tür und Tor öffnete. Welch‘ ein hassverzerrtes Gesicht präsentierte der Hamburger SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs, als aus den Reihen der Bundestagsopposition auf genau…

Mays Kalkül oder Britanniens Chaostage – Die Endphase des Brexit

Nur zur Erinnerung: Auch wenn Britanniens Premierminister Theresa May heute den knallharrten Brexiter gibt – sie war stets dagegen, dass das Vereinigte Königreich die Europäische Union verlässt. Nicht zu vergessen auch: Die Queen sieht das ähnlich, denn ihr ist sehr wohl bewusst, dass ein Brexit das finale Ende ihres Empires einläuten könnte. Selbst dann, wenn…

UK – Ein Drama in sechs Akten

  Shakespeare hätte es nicht besser erdichten können, das britische Drama mit einer scheinbar tragischen Figur im Kampf um alles oder nichts. Und so sollten wir uns nicht wundern, wenn auch das Ende den Dimensionen der epischen Dramen jener die abendländische Kultur prägenden Schauspielschmiede des 16. Jahrhunderts entsprechen wird. Wie genau dieses Ende aussehen wird,…